Muskelaufbau und Fitness

muskelaufbau_1Unbeweglichkeit, Muskelerschlaffung und Kraftlosigkeit sind häufig Folgen von längerer Liegezeit aufgrund unterschiedlichster Erkrankungen, die zu einer Amputation geführt haben.

Nichts ist nach einer Amputation wichtiger, als wieder „auf die Beine zu kommen“. Nach erfolgter Reha ist der Mensch noch längst nicht wieder rehabilitiert! Die Herausforderung zeigt sich oft erst im normalen Alltag, wenn man aus der Obhut der Ärzte, Pfleger usw. entlassen wurde und das Leben wieder allein leben und meistern muss. Dazu ist es besonders wichtig, das in der Rehabilitation Erlernte zu verstetigen und auszubauen.

In unserer einmal wöchentlich stattfindenden Gruppe „Muskelaufbau/Fitness“ unter Leitung einer zertifizierten Trainerin aus dem Rehabilitations-Sport werden erschlaffte Muskelpartien gekräftigt, trainiert und wieder aufgebaut. Wer mag, bekommt ein eigens für ihn zusammengestelltes Trainingsprogramm erstellt, das zuhause durchgeführt werden kann.

Bitte melden Sie sich telefonisch 040 645 81 13 63 oder per Email an, wenn Sie neu an dieser Gruppe teilnehmen möchten. Wir treffen uns immer freitags von 14.00 Uhr – 16.00 Uhr.